Datenschutz

Datenschutzerklärung www.ticketing.berndreisig.de

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Webseite und unserem Ticketshop. Der Schutz der Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie darüber, welche personenbezogenen Daten die RMG Publishing GmbH (nachfolgend „wir“ bzw. „uns“) auf der Webseite und im Ticketshop www.ticketing.berndreisig.de für welche Zwecke erheben, verarbeiten und nutzen. Dies umfasst auch die Information, ob und zu welchem Zweck wir Daten an Dritte weitergeben. Ferner informiert Sie die Erklärung über Ihre Rechte und wie Sie Ihre personenbezogenen Daten kontrollieren und schützen können.

  

1. Definitionen

In dieser Datenschutzerklärung verwenden wir folgende Begriffe und Abkürzungen wir in dieser Datenschutzerklärung verwenden:

DS-GVO steht für „Datenschutz-Grundverordnung“ bzw. die Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG

Personenbezogene Daten sind alle Daten (Einzelangaben und Informationen), die sich auf eine Person beziehen bzw. durch die ein Bezug zu einer natürlichen Person hergestellt werden kann. Hierzu gehört beispielsweise Ihr Name, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer.

Seite steht für die Webseite www.ticketing.berndreisig.de bzw. den unter dieser URL betriebene Online-Shops.

Zugriffsdaten sind anonymisierte Daten ohne Personenzug, Diese Daten können Ihnen nicht zugeordnet werden und lassen keinen Rückschluss auf Ihre Person zu.

 

2. Besuch unserer Seite

Wenn Sie unsere Seite nutzen, ohne sich zu registrieren oder uns Daten zu übermitteln (z.B. Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse), erheben wir nur die Zugriffsdaten, die Ihr Browser an unseren Webserver übermittelt. Hierbei handelt es sich um folgende Daten:

- Ihre IP-Adresse,

- Browser,

- Betriebssystem und dessen Oberfläche,

- Sprache und Version der Browsersoftware,

- Datum, Uhrzeit und Dauer Ihres Besuchs auf unserer Website,

- Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT),

- Website, von der Sie auf unsere Website kamen,

- die auf unserer Website besuchten Unterseiten,

- Inhalt der Anforderung (konkrete Seite),

- Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode,

- jeweils übertragene Datenmenge.

Diese Daten werden ausschließlich zu Verbesserung unseres Angebots und statistischen Zwecken ausgewertet.

 

3. Erhebung und Verarbeitung von Zugriffsdaten und persönlichen Daten

Sämtliche personenbezogenen Daten werden von uns ausschließlich für die in dieser Erklärung genannten Zwecke erhoben, genutzt und verarbeitet

 

3.1 Ticketkauf, Veranstaltungsbesuch

Wenn Sie in unserem Online-Shop Produkte bestellen, benötigen wir für den Vertragsabschluss und die Bearbeitung Ihrer Anfrage bzw. Bestellung bestimmte personenbezogene Daten. Die hierfür benötigten notwendigen Angaben sind als Pflichtfelder markiert. Zu den notwendigen Daten gehört für uns auch die Angabe einer Telefonnummer, um uns eine schnelle Kontaktaufnahme bei Fragen unsererseits zu ermöglichen. Die so von Ihnen mitgeteilten Daten verwenden wir zur Bearbeitung und Abwicklung ihrer Bestellung. Sollte eine Veranstaltung abgesagt, verlegt oder geändert werden, nutzen wir die Daten um Sie über diese Änderungen entsprechend zu informieren. Bei bestimmten Veranstaltungen ist eine Personalisierung des Tickets erforderlich. In diesem Fall nutzen wir Ihren Namen, um das Ticket entsprechend zu gestalten.

Ferner nutzen wir Ihren Namen und die uns beim Ticketkauf mitgeteilte E-Mail-Adresse, um Sie zukünftig per E-Mail über gleiche bzw. ähnliche Veranstaltungen zu informieren. Sie können der Verwendung Ihrer Daten zu diesem Zweck jederzeit schriftlich oder per E-Mail an info@berndreisig.de oder durch das Klicken des Links am Ende eines Newsletters widersprechen. Rechtsgrundlage für diese Nutzung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f) DS-GVO.

 

3.2 Kunden-Account

Sie können Tickets als Gast oder über einem Kunden-Account bestellen. Wenn Sie einen Kunden-Account anlegen, können Sie zukünftig Bestellungen ausführen, ohne sämtliche Daten nochmals eingeben zu müssen. Sie können Ihren Kunden-Account jederzeit ohne Angabe von Gründen kündigen. Die im Kunden-Account von Ihnen eingegebenen Daten nutzen wir nur zu den in Ziffer 3.1 beschriebenen Zwecken.

 

3.3 Newsletter (inklusive Werbung)

Sie können auf unserer Seite einen Newsletter bestellen, ohne ein Ticket oder einen Artikel erwerben zu müssen. Dieser Newsletter enthält Werbung über Veranstaltungen in Ihrer unmittelbaren Umgebung. Zum Erhalt dieses Newsletters erfragen wir Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse sowie die ersten zwei Ziffern Ihrer Postleitzahl. Die abgekürzte Postleitzahl erfragen wir, um Sie über Veranstaltungen in Ihrer unmittelbaren Umgebung informieren zu können. Nach Bestellung des Newsletters erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link. Erst durch das Anklicken des Links wird die Newsletter-Bestellung abgeschlossen. Diese E-Mail wie auch die Newsletter senden wir an die bei der Registrierung von Ihnen angegeben E-Mail-Adresse.

Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Klicken Sie hierzu auf den Link, den Sie am Ende eines jede Newsletter finden. Alternativ können Sie den Newsletter auch schriftlich oder per E-Mail an info@berndreisig.de abbestellen.

 

3.4 Anfragen per E-Mail

Wenn Sie uns eine allgemeine E-Mail senden, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse und Ihren Namen nur für die Korrespondenz mit Ihnen bzw. zur Beantwortung Ihrer Frage. Eine anderweitige Nutzung erfolgt nur mit Ihrer Einwilligung, d.h. wenn Sie uns hierzu auffordern oder die E-Mail für einen der in Ziffern 3.1 bis 3.3 genannten Zwecke nutzen.

 

3.5 Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte

Wir geben Ihre Daten grundsätzlich weder an Dritte weiter, noch ermöglichen wir Dritten eine Kenntnisnahme Ihrer Daten. Eine Weitergabe bzw. eine Nutzung von Daten an Dritte erfolgt nur, wenn dies in unserem Auftrag zur Erfüllung eines in Ziffer 3. beschriebenen Zwecks erforderlich ist. Dabei ist die Weitergabe auf folgende Dritte begrenzt:

- unsere technischen Dienstleister, deren Leistungen und IT-Lösungen wir zur Erbringung der in Ziffer 3. beschriebenen Zwecke nutzen;

- Postdienstleister, sofern wir Tickets – in Ihrem Auftrag – per versenden, erhalten von uns die für die Auslieferung erforderlichen Daten;

- den Veranstalter des von Ihnen gebuchten Events, damit er die Veranstaltung durchführen kann (siehe Ziffer 3.1);

- sofern erforderlich, unsere Hausbanken sowie die bei der Bezahlung von Artikeln von Ihnen ausgewählten bzw. angegebenen Zahlungsdiensteanbieter/Kreditinstitute.

Rechtsgrundlage für die zuvor beschriebene Weitergabe/Nutzung von Daten ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. b DS-GVO. Mit den von uns beauftragten Dritten, vereinbaren wir konkrete Maßnahmen zum Umgang sowie zur Sicherheit Ihrer Daten und schließen entsprechende Vereinbarungen zur Auftragsdatenverarbeitung ab. Die Dritten dürfen die Daten nur entsprechend unseren Weisungen nutzen.

 

4. Datensicherheit

Die Übertragung Ihrer Daten erfolgt über eine gesicherte SSL-Verbindung. Sie erkennen dies daran, dass in Ihrem Browser links von der URL-Adresse an den Adressbestandteil http:// ein "s" angehängt ("https://") bzw. ein grünes, geschlossenes Schloss-Symbol angezeigt wird. Durch Anklicken des Symbols erhalten Sie Informationen über das verwendete SSL-Zertifikat. Die Darstellung des Symbols ist abhängig von der von Ihnen eingesetzten Browserversion. Die SSL-Verschlüsselung gewährleistet die verschlüsselte und vollständige Übertragung Ihrer Daten Darüber hinaus schützen wir unsere Server mit Firewall-Systemen, sichern die gespeicherten Daten regelmäßig und haben organisatorische Maßnahmen entwickelt, um Ihre Daten zuverlässig zu schützen. Die Datenspeicherung erfolgt in Deutschland.

 

5. Cookies

Wir setzten in einigen Bereichen unserer Seite Cookies ein. Cookies sind kleine Textdateien. Diese werden auf dem Gerät (PC, Smartphone etc.), mit dem Sie auf unsere Webseite zugreifen, gespeichert. Wir verwenden Cookies um die Benutzerfreundlichkeit unserer Webseite und statistischen Daten der Webseitennutzung zu erfassen. Diese statistischen Daten verwenden wir zur Analyse und Verbesserung unserer Webseite.

Die von uns eingesetzten Cookies richten auf Ihrem Gerät keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Die Cookies unserer Seite erheben keinerlei personenbezogene Daten.

Die meisten von uns verwendeten Cookies werden automatisch gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen. Andere Cookies müssen von Ihnen in Ihrem Browser selbst gelöscht werden.

Sie haben die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Gerät durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser zu verhindern. Hierdurch kann allerdings der Funktionsumfang unseres Online-Angebots eingeschränkt werden. Dies gilt insbesondere für den Bestellprozess.

 

 

6. Ihre Rechte, Löschung Ihrer Daten

 

6.1 Übersicht

Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

- Recht auf Auskunft,

- Recht auf Berichtigung oder Löschung,

- Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,

- Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,

- Recht auf Datenübertragbarkeit.

Auf Anfrage teilen wir Ihnen gerne schriftlich gemäß geltendem Recht mit, ob und welche personenbezogenen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Sofern wir – trotz aller Sorgfalt und Bemühungen – falsche Informationen gespeichert haben, werden wir diese auf Ihre Anforderung hin korrigieren oder löschen.

Im Übrigen können Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widerrufen.

Bitte richten Sie Ihre Anfragen zu den von uns gespeicherten Daten sowie Aufforderungen zur Korrektur, Sperrung oder Löschung der gespeicherten Daten an unseren Datenschutzbeauftragten (siehe Ziffer 14).

 

6.2 Löschung Ihrer personenbezogenen Daten

Wir weisen darauf hin, dass wir aufgrund handels- und steuerrechtlicher Vorgaben verpflichtet sind, Ihre Adress-, Zahlungs- und Bestelldaten für die Dauer von zehn Jahren zu speichern. Allerdings nehmen wir nach zwei Jahren eine Einschränkung der Verarbeitung vor, d. h. Ihre Daten werden nur zur Einhaltung der gesetzlichen Verpflichtungen eingesetzt. Sollten Sie einen Kunden-Account unterhalten, speichern wir Ihre Daten bis zum Zeitpunkt der Löschung des Kunden-Accounts.

 

7. Name und Anschrift des Verantwortlichen

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist die:

RMG Publishing GmbH

Johanna-Tesch-Platz 16

60386 Frankfurt am Main

Tel.: 069-20012475

E-Mail: info@berndreisig.de

 

8. Name und Anschrift des Datenschutzbeauftragten

Unser Datenschutzbeauftragter ist:

RMG Publishing GmbH

Herr Oliver Bohland

Johanna-Tesch-Platz 16

60386 Frankfurt am Main

Tel.: 069-20012475

E-Mail: info@berndreisig.de

Jede betroffene Person kann sich jederzeit bei allen Fragen und Anregungen zum Datenschutz direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.

 

9. Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit ohne Vorankündigung zu überarbeiten oder anzupassen. Die aktuellste Version der Datenschutzerklärung finden Sie stets unter https://ticketing.berndreisig.de/datenschutz

Stand: 08.07.2019